© KlangEnergie ... the spirit of Tibet  -  Diane Bolsinger  -  Telefon: 0 73 65 - 92 22 71
... the spirit of Tibet
KlangEnergie
Klang     Energie ... the spirit of Tibet

Die besondere Klangarbeit 1

          

Babys, Kinder und Jugendliche

Kinder lieben Klänge, sie sind neugierig und immer bereit auszuprobieren. In der Entspannungsarbeit mit Kindern und speziell dem Einsatz von Klangschalen ist zu beobachten, dass Kinder sehr begeisterungsfähig darauf reagieren. Kinder lernen schnell, Klang, Musik und andere Geräusche wahrzunehmen und sie zu differenzieren. Sie reagieren sensibel und neugierig auf den Klang von Klangschalen. Die Töne lassen sie erfahren, wie Stille durch Klang erfüllt wird und gleichzeitig, wie Klang zur Stille wird. In der heutigen Zeit ist eine wachsende Anzahl von Kindern zu beobachten, die vor allem im Lern- und Spielverhalten Probleme aufweisen. Hier liegt die Besonderheit des Einsatzes von Klangschalen, denn die Töne oder Klänge bieten den Kindern eine Unterstützung: sich selbst und ihre Umwelt harmonisch zu erfahren. Durch die Klangarbeit lernen Kinder spielerisch:     • intensives Zuhören     • Konzentration und Aufmerksamkeit     • Ruhe und Entspannung     • Kreativität Bei Kleinkindern wende ich sehr gerne die Methode des “Klangbads” an, da die goldglänzenden Schalen immer eine Faszination ausüben und wenn die Schalen berührt werden, dann kitzelt es ... und auf dem Boden herumliegen, sitzen oder krabbeln ist auch ganz toll. Gerne mit den Eltern(teil) gemeinsam. Im Vorgespräch wird jedoch immer abgeklärt wo das “Thema” des Kindes ist und mit welcher Schwingung man es sanft stützen, stärken, einhüllen, ... kann. Eine Unterstützung, Entspannungszeit, besonderes Erlebnis für Schulkinder und Jugendliche: die Phantasiereise oder die Kinder-Klangschalenmassage Bei der Phantasiereise findet dem Alter und Thema entsprechend eine Visualisierung, begleitet mit Klangschalen statt. Das Kind erfährt eine angenehme Entspannung und darf, durch die sanfte Unterstützung der Klänge, tief abtauchen. Es findet und erhält durch den Klang Halt und Urvertrauen. Der gesprochene Text begleitet das Kind „in/durch sein Thema“, es kann loslassen und kann, je nach Alter, schon sein inneres Potential finden und daraus Kraft schöpfen. Aber vor allem darf das Kind eine schöne, träumerische und entspannende Zeit haben. Bei der Kinder-Klangschalenmassage werden, wie bei den Erwachsenen, die Schalen/Frequenzen individuell auf das Thema des Kindes abgestimmt. Auch hier ist das Kind/Jugendlicher aktiv an der Schalenauswahl beteiligt, denn ganz wichtig ist auch hier: Das Kind entscheidet, welche Schalen es möchte und wie tief es an seinem Thema arbeiten möchte. Oftmals lasse ich die Kinder ihre Klangschalen auch ganz spontan, nach einem Rundgang durch meinen Klangraum, selber aussuchen. Es findet immer ein Vorgespräch statt und je nach Alter, ggf. auch im Beisein der Eltern. Die Entscheidung, was und wie gearbeitet bzw. welches Thema bearbeitet werden soll, fällt jedoch immer das Kind/Jugendlicher, ab einem bestimmten Alter selber. Die Klangarbeit ersetzt keine ärztliche Behandlung.
Impressum & Datenschutz Startseite Startseite Klangschalenarbeit Klangschalenarbeit Traditionelle Heilmethoden Traditionelle Heilmethoden Energiearbeit Energiearbeit Kontakt & mehr Kontakt & mehr Preisübersicht & mehr Preisübersicht & mehr Online-Shop Ausbildungen & Seminare